Was ist der Unterschied zwischen exothermen und endothermen Reaktionen?

307 viewsChemie

Was ist der Unterschied zwischen exothermen und endothermen Reaktionen?

Was ist der Unterschied zwischen exothermen und endothermen Reaktionen?

Walther Bruhn Changed status to publish 7. Juni 2023
0

Exotherme und endotherme Reaktionen unterscheiden sich in Bezug auf die Wärmeenergie, die bei der Reaktion freigesetzt oder absorbiert wird. Hier sind die grundlegenden Unterschiede:

  1. Exotherme Reaktionen: Exotherme Reaktionen sind Reaktionen, bei denen Wärmeenergie an die Umgebung abgegeben wird. Das bedeutet, dass die Reaktion selbst energetisch günstig ist und die entstandenen Produkte eine geringere Energie haben als die Ausgangsstoffe. Die Wärmeenergie wird in Form von Wärme oder Licht abgegeben. Beispiele für exotherme Reaktionen sind Verbrennungsreaktionen, wie die Verbrennung von Holz oder Gas, bei denen Wärme und Licht freigesetzt werden.
  2. Endotherme Reaktionen: Endotherme Reaktionen sind Reaktionen, bei denen Wärmeenergie aus der Umgebung aufgenommen wird. Das bedeutet, dass die Reaktion Energie benötigt, um stattzufinden, und die entstandenen Produkte eine höhere Energie haben als die Ausgangsstoffe. Die Wärmeenergie wird aus der Umgebung aufgenommen, wodurch die Umgebungstemperatur sinkt. Beispiele für endotherme Reaktionen sind die Verdunstung von Wasser, chemische Reaktionen in Kältepackungen oder die Fotosynthese, bei der Pflanzen Lichtenergie aufnehmen, um Kohlendioxid und Wasser in Glucose umzuwandeln.

Der Unterschied zwischen exothermen und endothermen Reaktionen liegt also in der Richtung des Energieflusses. Bei exothermen Reaktionen wird Energie freigesetzt, während bei endothermen Reaktionen Energie aufgenommen wird. Die Bezeichnungen „exo“ und „endo“ beziehen sich auf den Energiefluss, wobei „exo“ für „außen“ steht (Energie geht nach außen) und „endo“ für „innen“ (Energie wird von außen aufgenommen).

Walther Bruhn Changed status to publish 7. Juni 2023
0