Was sind die verschiedenen Arten der Vererbung?

753 viewsBiologie

Was sind die verschiedenen Arten der Vererbung?

Was sind die verschiedenen Arten der Vererbung?

Walther Bruhn Changed status to publish 8. Juni 2023
0

Es gibt verschiedene Arten der Vererbung, die die Weitergabe von genetischem Material von einer Generation zur nächsten beeinflussen. Hier sind einige der wichtigsten Arten der Vererbung:

  1. Mendelsche Vererbung: Die Mendelsche Vererbung folgt den Regeln der Vererbungsgesetze, die vom österreichischen Mönch Gregor Mendel entwickelt wurden. Sie basiert auf dominanten und rezessiven Genen, die bestimmte Merkmale bestimmen. Mendelsche Vererbung kann in Form von dominant-rezessiver Vererbung, kodominanter Vererbung, intermediärer Vererbung oder letaler Vererbung auftreten.
  2. X-chromosomale Vererbung: Bei der X-chromosomalen Vererbung werden Gene auf dem X-Chromosom vererbt. Da Männer ein X- und ein Y-Chromosom haben, während Frauen zwei X-Chromosomen haben, können Erbkrankheiten, die auf einem defekten Gen auf dem X-Chromosom beruhen, bei Männern häufiger auftreten.
  3. Autosomal rezessive Vererbung: Bei der autosomal rezessiven Vererbung müssen beide Elternteile das rezessive Gen an das Kind weitergeben, damit das Merkmal oder die Krankheit zum Ausdruck kommt. Wenn nur ein Elternteil das rezessive Gen trägt, ist er/sie selbst meist gesund, kann jedoch das Gen an seine/ihre Nachkommen weitergeben.
  4. Autosomal dominante Vererbung: Bei der autosomal dominanten Vererbung reicht es aus, dass ein Elternteil das dominante Gen an das Kind weitergibt, damit das Merkmal oder die Krankheit zum Ausdruck kommt. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kind das dominante Gen erbt, ist also höher als bei der rezessiven Vererbung.
  5. Mitochondriale Vererbung: Die Mitochondrien, die Zellorganellen, die Energie produzieren, haben ihr eigenes kleines Stück DNA, das mitochondrial DNA (mtDNA) genannt wird. Die mtDNA wird hauptsächlich von der Mutter auf ihre Kinder übertragen, da nur die Eizelle Mitochondrien enthält. Daher erfolgt die Vererbung der mtDNA nur von der mütterlichen Linie.

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur einige der Arten der Vererbung sind, die in der Genetik bekannt sind. Die Vererbung von Merkmalen kann auch komplexer sein und von verschiedenen Faktoren wie polygenetischer Vererbung, epigenetischen Veränderungen oder Umweltfaktoren beeinflusst werden.

Walther Bruhn Changed status to publish 8. Juni 2023
0