Wie berechnet man das Volumen eines Zylinders?

336 viewsMathematik

Wie berechnet man das Volumen eines Zylinders?

Wie berechnet man das Volumen eines Zylinders?

Walther Bruhn Changed status to publish 5. Juni 2023
0

Um das Volumen eines Zylinders zu berechnen, benötigt man die Höhe des Zylinders (h) und den Radius der Grundfläche (r). Das Volumen eines Zylinders kann mit der folgenden Formel berechnet werden:

V = π * r^2 * h

Dabei steht V für das Volumen des Zylinders und π (Pi) ist eine mathematische Konstante, die ungefähr 3,14159 beträgt. r ist der Radius der Grundfläche des Zylinders und h ist die Höhe des Zylinders.

Hier ist ein Beispiel: Angenommen, der Radius eines Zylinders beträgt 3 Einheiten und die Höhe beträgt 5 Einheiten. Das Volumen des Zylinders kann wie folgt berechnet werden:

V = π * (3^2) * 5 V = π * 9 * 5 V ≈ 141,37 Kubik-Einheiten

Das Volumen des Zylinders beträgt ungefähr 141,37 Kubik-Einheiten.

Bitte beachten Sie, dass das Ergebnis auf die gewählte Einheit angewendet wird, in diesem Fall Kubik-Einheiten.

Walther Bruhn Changed status to publish 5. Juni 2023
0