Wie rechnet man mit negativen Zahlen?

299 views

Wie rechnet man mit negativen Zahlen?

Wie rechnet man mit negativen Zahlen?

Walther Bruhn Changed status to publish 5. Juni 2023
0

Das Rechnen mit negativen Zahlen folgt bestimmten Regeln, die den Umgang mit positiven Zahlen ergänzen. Hier sind einige grundlegende Regeln:

  1. Addition von negativen Zahlen:
    • Wenn zwei negative Zahlen addiert werden, ergibt sich eine negative Summe. Zum Beispiel: (-3) + (-5) = -8.
    • Wenn eine positive und eine negative Zahl addiert werden, wird die Differenz der Beträge genommen, und das Vorzeichen des größeren Betrags bleibt erhalten. Zum Beispiel: 4 + (-7) = -3.
  2. Subtraktion von negativen Zahlen:
    • Das Subtrahieren einer negativen Zahl ist äquivalent zum Hinzufügen ihres positiven Betrags. Zum Beispiel: 5 – (-3) = 5 + 3 = 8.
  3. Multiplikation und Division mit negativen Zahlen:
    • Das Multiplizieren oder Dividieren zweier negativer Zahlen ergibt ein positives Ergebnis. Zum Beispiel: (-2) * (-4) = 8.
    • Das Multiplizieren oder Dividieren einer positiven Zahl mit einer negativen Zahl ergibt ein negatives Ergebnis. Zum Beispiel: 5 * (-3) = -15.
  4. Reihenfolge der Operationen:
    • Die Reihenfolge der Operationen in Ausdrücken mit negativen Zahlen folgt den gleichen Regeln wie bei positiven Zahlen. Klammern sollten verwendet werden, um die gewünschte Reihenfolge deutlich zu machen.

Es ist wichtig, die Regeln und Eigenschaften von negativen Zahlen zu beachten, um korrekte Ergebnisse zu erzielen. Bei Bedarf können auch Rechenregeln wie das Assoziativgesetz und das Distributivgesetz angewendet werden, um komplexe Ausdrücke zu vereinfachen.

Beispiel:

  • (-4) + (-7) = -11
  • 8 – (-3) = 8 + 3 = 11
  • (-2) * (-4) = 8
  • 5 * (-3) = -15

Es ist ratsam, Übungen mit negativen Zahlen zu absolvieren, um das Rechnen mit ihnen zu üben und ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln.

Walther Bruhn Changed status to publish 5. Juni 2023
0